Begriffsbeschreibung

Aushandlungsraum

Ein konstruktiver Aushandlungsraum besteht aus Standpunkten in Bewegung, einer Dynamik zwischen Körpern, Räumen, Dingen und Sprachen, die in Interaktion Widersprüche, Unsicherheiten und Überschreitungen imaginieren, experimentieren, verhandeln und erproben.

Alle Beschreibungen dieses Begriffs