Begriffsbeschreibung

Widerstand

Ein Objekt, Verhalten, Individuum oder Sachverhalt, der sich einer angestrebten Handlung aus bestimmten oder unbestimmten Gründen entgegenstellt. Widerstände erfordern Handlungen um keinen Stillstand zu erzeugen und fordern somit Flexibilität vom handelnden Individuum. Durch das versperren von geplanten Handlungen eröffnen Widerstände somit wiederum neue, unter Umständen ungeplante Handlungsmöglichkeiten.

Alle Beschreibungen dieses Begriffs